Seminar- und Workshopreihe Generation-Thinking

Workshop für Ausbilder*innen: Junge Arbeitnehmer*innen der Generation Z führen und motivieren

Die jungen Arbeitnehmer*innen der Generation Z (Jahrgänge 1995-2010) fordern ein Umdenken in Führung und Ausbildung. Die Teilnehmer*innen des Workshops erfahren, diese Forderungen zu verstehen und die Zusammenarbeit mit jungen Arbeitnehmern*innen zukunftssicher zu gestalten. Sie lernen, Mitglieder der Generation Z zu motivieren und deren Arbeitsleistung insgesamt zu verbessern. Gemeinsam wird ein Kommunikations- und Motivationsleitfaden für Konfliktgespräche entwickelt. Darüber hinaus wird den Teilnehmer*innen vermittelt, wie sie die digitale Generation Z für Datenschutz und Datensicherheit sensibilisieren können.

Dauer

2 Tage, jeweils von 9.00–17.00 Uhr

Kosten

1350 € zzgl. MwSt.

Inhalte

Warum ticken Generationen so unterschiedlich

  • Grundlagen der verschiedenen Generationen und wie sie ticken
  • Neuheit: Vier Generationen in einem Unternehmen
  • Entdecken der Vorteile durch Generationenverständnis

Ansprüche und Denkweisen der Generation Z verstehen

  • Wünsche sowie Arbeits- und Wertevorstellungen
  • Eine selbstbewusste oder selbstüberschätzende Generation?
  • Veränderungen und Chancen im Unternehmen

Steigern der Arbeitsplatzattraktivität für (neue) junge Mitarbeiter

  • Sinn und Unsinn von modernen Arbeitsmodellen (New Work)
  • Junge Arbeitnehmer*innen finden und binden
  • Gesetzliche Grundlagen (Jugendarbeitschutzgesetz)

Umgang mit Digitalisierung und Datenschutz

  • Potentiale der Generation Z (Digital Natives 2.0)
  • Umgang mit Daten: Risikofaktor oder den anderen Generationen weit Voraus

Leiten und Motivieren der Generation Z

  • Wie finde ich als Ausbilder*in Gehör bei den jungen Arbeitnehmern*innen?
  • Führen von jungen Arbeitnehmern*innen
  • Motivieren von jungen Arbeitnehmern*innen
  • Trainieren von Verhaltensänderungen

Wirksame Kommunikation

  • Eine "Sprache" für alle Generationen
  • Effektive Kommunikationsformen
  • Motivations-, Feedback- und Kritikgespräche
  • Leitfaden für Kommunikation

Ergebnis

  • Sein Unternehmen für junge Arbeitnehmer attraktiv(er) gestalten
  • Wirksame Methoden, um junge Arbeitnehmer zu finden und zu binden
  • Arbeitsbezogene Verhaltensmuster deuten und Leistung steigern
  • Generationenspezifisches Führen und Motivieren
  • Reduktion von Konfliktpotential
  • Wirksame Gestaltung der Kommunikation
  • Positive Verhaltensänderungen
  • Vorteile und Nutzen der Generation Z für andere Generationen
27.10.2019 - 28.10.2019 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen
27.11.2019 - 28.11.2019 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen
27.12.2019 - 28.12.2019 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen
27.01.2020 - 28.01.2020 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen
27.02.2020 - 28.02.2020 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen
27.03.2020 - 28.03.2020 Generation Thinking - Workshop für Ausbilder- innen- Junge Arbeitnehmer der Generation Z führen und motivieren Augsburg buchen

Zum Seminar anmelden

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Nach Ausfüllen und Absenden dieses Anmeldeformulars erhalten Sie eine Bestätigung und alle weiteren Informationen, sofern noch Plätze frei sind - andernfalls informieren wir Sie sofort. Die Anmeldungen werden nach Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.